Die Handwerkskammer würdigt die Verdienste von Hochschulpräsident a. D. Professor Hans-Hennig von Grünberg um die duale und triale Ausbildung mit dem Goldenen Ehrenzeichen.

1980 gründete Ulrich Jepkens das Unternehmen und führte es mit tatkräftiger Unterstützung durch seine Frau Anita erfolgreich bis 2020. Im Jubiläumsjahr hat er die Verantwortung nun an Sohn Marco Jepkens weitergegeben.

Flipchart Information

Bundes- und Landesregierung NRW haben umfassende Maßnahmenpakete zur Entlastung auf der Kosten- und der Finanzierungsseite beschlossen. Die Handwerksorganisation hilft Ihnen für Ihren Betrieb bei der Orientierung.

Das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ richtet sich an Betriebe, die durch die Corona-Krise besonders betroffen sind, und enthält verschiedene Förderbereiche, für die nun die Anträge gestellt werden können.

 

Am 4. Mai hat die Kreishandwerkerschaft die überbetrieblichen Ausbildungsstätten am Platz des Handwerks wieder geöffnet. Alle Kurse finden seither und bis auf weiteres planmäßig statt.

Mit so einem Erfolg ihrer gemeinsamen Aktion hatten weder die Bäckermeister noch das Prinzen-Paar oder das Stadtradio gerechnet: An den närrischen Tagen wurden 14.500 „Gladbacher Berliner“ verkauft.

Die Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach gratuliert mit großer Freude ihrer Mitarbeiterin Birgitt Schoenen zu stolzen 50 Jahren als Verwaltungsangestellte im Dienst des Handwerks.

Die Pandemie hat vieles in unserem Alltagsleben sehr schnell verändert. Dirk Weduwen, Obermeister unserer Informationstechniker-Innung, gibt Tipps für den spontanen Wechsel ins Home-Office.

Es hat Tradition: Nach der Winterprüfung richtet die Innung Sanitär-Heizung-Klima Mönchengladbach für ihre Junggesellen ein großes Fest aus und spricht sie von den Verpflichtungen der Lehrzeit los. 

Copyright © 2020 Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach. All Rights Reserved.
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.