Der Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach gehören 18 Innungen mit nahezu 3.000 Unternehmen an. Gemeinsam erreichten sie 2007 einen Jahresumsatz von 1,7 Milliarden Euro. Mit 18.000 Arbeitnehmer und ca. 1.300 Auszubildenden steht das moderne Mönchengladbacher Handwerk für exzellente Leistungen in vielfältigen Bereichen.

Gemeinschaftlich mit den Innungen sind folgende Schwerpunkte gesetzt:

Pfeil Berufsausbildung der Lehrlinge und Umschüler

Pfeil Zwischen- und Gesellenprüfungen

Pfeil Organisation und Durchführung der überbetrieblichen Ausbildung

Pfeil Rechtsberatung und Vertretung vor den Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialgerichten

Pfeil Beratung beim Abschluss von Arbeitsverträgen und Informationen zum Tarifrecht

Pfeil Übernahme des Inkasso- und Wettbewerbsverfahrens

Pfeil Veranstaltung von Fachseminaren und weiterbildenden Vorträgen

Pfeil Kampf gegen die Schwarzarbeit

Pfeil Versorgungswerk für die im Bezirk der Kreishandwerkerschaft zusammengeschlossenen Innungen

Aktuelles

14 Aug 2017Kreiha-Info 04/2017

Kreiha-Info 04/2017 pdf-Datei lesen   Aktuelle Informationen zur Kreishandwerkerschaft Mönche [ ... ]

weiterlesen »
Archivierte Artikel